Home
  Entstehung
  MUT-Projekte
  Galerien
  Termine
  Vertretungsplan
  Studienplaetze
  Foerderverein
  Edupage
  Impressum
  Disclaimer

  Geschichte (11MB)
  Der Neuanfang
  MUT-Schule
  Vereine

  Vorgeschichte
Es war ein kalter, dunkler Februarabend in den Winterferien des Jahres 1990. Ich stand in der Ballenstedter Rathenaustraße und klingelte bei Familie Rohde, stellte mich vor und äusserte mein Anliegen. Ich suchte aufgeschlossene Kollegen, die meine Ideen in Bezug auf eine Wiedereinrichtung einer zum Abitur führenden Schule in der Stadt Ballenstedt teilen würden. [ weiterlesen ]

Namensgebung
Wir hatten ein schweres,arbeitsreiches, erstes Schuljahr bewältigt. Mit viel Optimismus gingen wir ins zweite. Im Herbst dieses Jahres entstand in der Schulleitung der Gedanke der Namensgebung. Die Schulgeschichte allein gab hier schoneine Vielzahl von Namen vor. [ weiterlesen ]

Renovierung
Im ersten Jahr des Gymnasiums wurden 360 Schüler von 27 Lehrern unterrichtet, die Klassen 5 bis 9 dreizügig mit einer durchschnittlichen Klassenstärke von 22 Schülern und einer größeren 10. Klasse. [ weiterlesen ]

Das erste Schuljahr
Am 1. September 1991 wurde unser Gymnasium mit einer Feierstunde im Ballenstedter Theater eröffnet, allerdings in drei Veranstaltungen, da der eingeplante Saal auf dem Ziegenberg kurz vorher als nicht verfügbar erklärt wurde. [ weiterlesen ]


Links
Ballenstedt
Downloads

Kontakt:
webteam2(at)gymba.de
(nur bezügl. d. Homepage!)